conserv-a-tweet: #Chinabild mit dunkelsten Schattierungen

Merkel reist mit einem Großaufgebot an Wirtschaftsdelegationen in einen Staat, der in der Rangliste der Pressefreiheit von Reporter ohne Grenzen gerade noch Platz 175 von 180 Ländern für sich beansprucht – und mit dem sich lukrative Wirtschaftsverträge abschließen lassen.

-s kritisieren deutsche , die „in verantwortungsloser Weise den Fokus […] auf Menschenrechte“ legen würden. Auch ein hochrangiger deutscher „finde dort [also in den deutschen ] mein Chinabild nicht wieder“ – wie schade! >

Für solch ein neoliberal-schillerndes „„, wie es jenem (vermutlich) vorschwebt, halten deutsche Druckereien gar keine zugelassenen Farben vor.

Wo ein den der hervorruft, bleibt blass im Hintergrund.

Verschärfte in : „Weitergabe von geheimen Informationen illegal – und geheim kann alles sein“ >

„Von Staatsgeheimnissen über Unternehmensgeheimnisse bis hin zu generell unveröffentlichten Informationen“ – alles fällt unter die neuen Regeln für Journalisten in China.

können bei solchen -n wohl nicht anders, als kritischen ausradieren zu wollen.

@SolidarBlog, am 8. Juli 2014, auf einander folgend und wo geboten nachträglich um Zusammenhänge ergänzt: um 20:09 Uhr, 20:17 Uhr, 20:28 Uhr, 21:12 Uhr, 21:14 Uhr, 21:15 Uhr, 21:20 Uhr

Während Menschenrechte in China seit 2004 in Form des Zusatzes

Der Staat respektiert und gewährleistet die Menschenrechte

zumindest Eingang in die Verfassung (Artikel 33/3) fanden, fänden derzeit 30 inhaftierte Journalisten und 73 Online-Aktivsten/Bürgerjournalisten für die Realität in der selbsternannten „Volksrepublik“ mit dem Hang zum Spätkapitalismus sicher ganz andere Worte als die einander in voller Vorfreude verbundenen Wirtschaftsverbände, deren Fokus – nur konsequent – allein auf die mit den jeweils landestypischen Währungssymbolen versehenen Zahlen gerichtet ist, die in den sicher ganz und gar vertrauensvoll ausgehandelten Verträgen so sorgfältig platziert wurden…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: